×

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Ahrens Racing

„Ahrens Racing“ und „Schlaug Motorsport“ kooperieren 2017 beim Einsatz Ihrer Rennfahrzeuge in der DMV NES 500 und im Renault Clio Cup-Central Europe.   Aktuelle Infos dazu von Rennfahrer und Teamchef Alf Ahrens :        

Official GoPro-Dealerteam

Official GoPro-Dealerteam

„Vorsicht Kameras … Official GoPro-Dealerteam!“ Starte durch mit dem Seat Supercoppa und sicher Dir jetzt Deinen 2017er Startplatz im „Official GoPro-Dealerteam“ von Manuel Rubow

LUBNER MOTORSPORT

LUBNER Motorsport bietet für die Saison 2017 Fahrerplätze in der neuen Rennserie DMV NES 500 an. Wir werden mit 2 VW Scirocco R Cup an den Start gehen. Langstreckenrennen mit einer Dauer von 4 Stunden auf bekannten Rennstrecken wie Spa, Oschersleben, Hockenheim, Lausitzring, Nürburgring (GP-Kurs) und Assen stehen auf dem Programm. Voraussetzung ist eine nat.A

Gelungene Premiere des DMV NES 500

20 Teams und 48 Fahrer am Start in der Eifel Die Premiere der DMV NES 500 entschieden Guido Heinrich und Felipe Fernandez-Laser (Mercedes SL 63 AMG ) für sich. Das Mercedes-Duo verwies auf dem Nürburgring Klaus Horn/Pablo Briones und Kurt Ecke (Porsche 997 Cup) sowie Carmen Groß mit Bernd und Kevin Küpper (BMW M3 E46

ETH

ETH

Peugeot-Spezialist ETH bietet für 2017 noch ein oder zwei DMV NES 500 Fahrerplätze auf seinen bekannt schnellen und erfolgreichen Tourenwagen an. Viele deutsche und Europameistertitel wurden vom erfahrenen Team der Familie Thierfelder bereits gewonnen. Einstieg mit National-A-Lizenz und ab 16 Jahren bereits möglich : http://www.motorsportmarkt.de/

AUTO - RENNSPORT

AUTO – RENNSPORT

AUTO – RENNSPORT http://www.auto-rennsport.de/diverse/161018_NES500.htm 20 Teams und 48 Fahrer am Start in der Eifel Die Premiere der DMV NES 500 entschieden Guido Heinrich und Felipe Fernandez-Laser (Mercedes SL 63 AMG ) für sich. Das Mercedes-Duo verwies auf dem Nürburgring Klaus Horn/Pablo Briones und Kurt Ecke (Porsche 997 Cup) sowie Carmen Groß mit Bernd und Kevin

HOFOR RACING

++ Klassensieg und Gesamtplatz 3 für Hofor Racing – Familie Küpper ++ Alles richtig gemacht und erstmals die ganze Familie auf dem Podium. Darüber freuten sich die bestens aufgelegten Fahrer Carmen Groß mit Kevin und Bernd Küpper. Rennbericht, Fotos und alle Ergebnisse vom Auftakt könnt ihr anfordern per Email an: nes-500@deutschland.ms

OBEN